Ohrschmeichler Kupfer Ohrschmuck earcuff Ohrklemme Ohrclip, ohne Piercing Loch

8,00

Kategorien: , ,

Beschreibung

Wunderschöner Ohrschmeichler von Federkram.

Dieser elegante Ohrschmeichler wurde mit Fingerspitzengefühl aus Draht handgefertigt.

Biegemuster sind verfügbar, wie in den Bildern zu sehen.
Wikinger:Im Bild unten rechts
Keltisch: Im Bild unten links
Schnecke:Im Bild oben rechts
Asymetrisch:Im Bild oben links

Ein Ohrschmeichler, auch bekannt als Ear Cuff, wird ohne Piercing getragen.
Im Gegensatz zum klassischen Ohrclip drückt er nicht am Ohr, sondern hält allein durch die ergonomische Form an der Seite der Ohrmuschel.
Der Draht lässt sich mit den Fingern zurechtformen um sich an große und kleine Ohren gleichermaßen anzupassen.
Ein Earcuff ist somit ein geeigneter Ohrschmuck für jede Person, mit und ohne Ohrloch.

Du erhältst einen Ohrschmuck ähnlich des Abgebildeten.

Metall: Kupfer
Ausrichtung: passt an das linke wie das rechte Ohr

Anleitung zum Tragen:
Das erstmalige Anziehen des Ohrschmucks benötigt etwas Übung vor dem Spiegel, später geht es ganz leicht von der Hand.
Schiebe die Ohrklemme auf den dünnen oberen Rand deines Ohres. Fixiere dein Ohr mit der anderen Hand und führe den Ohrschmeichler herab bis zur Mitte deines Ohres. Drehe den Earcuff nach vorn über den Knorpel.
Den besten Halt hat dieser Ear Cuff gerade oberhalb der „Stufe“ in der Ohrmuschel. Zum Entfernen drehst du den Ohrschmeichler nach hinten, von deinem Ohr weg.
Bei Bedarf drücke die Klammer etwas zusammen für einen festeren Sitz. Sie darf dich allerdings nicht drücken. Ist die Ohrklammer zu eng, nimm sie wieder ab und biege sie mit den Fingern auseinander.
Tipp: Binde deine Frisur zurück, damit sich deine Haare nicht im Ohrschmuck verfangen.
Prüfe den Sitz des Earcuffs, nachdem du mit Kleidung oder Schals hantiert hast.

Andere Designs, Mengen oder Sonderwünsche sind bei Federkram möglich.